Newsletter bestellen!

Konzerte: Musik verbindet! mit Samson Kidane, lumbalumba und Karmataxi

Sam 6.05.17

18:00h

 

Musik verbindet! mit Samson Kidane, lumbalumba und Karmataxi

Eintritt frei-willig!

SAMSON KIDANE lädt ein zu seinem bunten Konzertabend "Musik verbindet"

Ein Mann, eine Musik, eine Mission Samson Kidane, geboren in Asmara (Eritrea), Sänger und Songwriter, lebt seit 1984 in Deutschland und stammt ursprünglich aus Eritrea. Samson Kidane singt in seiner Landessprache, die Tigrinya heißt und spielt auf seinem Nationalinstrument, der Krar. Er kommt aus einem Land ohne Pressefreiheit, aber voller Gewalt. Er selbst war Kriegsopfer und ein Flüchtling! Er ist aber auch Kosmopolit, der nach dem Verbinden zwischen den Kulturen strebt. Ein Künstler, der Liebe, Leiden- schaft, Tiefe und Religion in einer einzigartig fesselnden und berührenden Musik verbindet und vermittelt. Seine Musik ist eine ungewöhnliche. „Sie birst vor Kraft und klingt gleichzeitig merkwürdig zerbrechlich“ (DIE ZEIT). Seine Texte sind geprägt von seiner früheren Biographie in einem von Krieg und Gewalt beherrschtem Land und handeln von „Ungleichheit, Solidarität, falschen Ideologien und steinigen Wegen“ (Zitat: Kreole Global Music) und setzt sich kritisch mit der Situation seines Heimatlandes auseinander. Sein Stil ist eine Kombination aus afrikanischen Wurzeln und modernen Musikstilen wie Reggae, Rock und HipHop.

Außerdem mit dabei:

Die Reggae -Kombo LUMBALUMBA aus Köln. Anyah (Gesang, Melodika, Sounds) hat nicht nur eine kraftvolle Stimme, sondern rüttelt so manche Zuhörer mit ihren aussagekräftigen Texten wach. Unterstützt wird die melodiöse Stimmung von Cosmic Dread (E-Gitarre, Echo) mit seiner Kombination von Gitarre und Effektboard. Doch Reggae ohne satten Beat ist nur halb so viel Wert und genau den gibt es natürlich durch die Rhythmuscrew, die hier mit geballter Frauenpower vertreten ist, durch Lilli Bee (Bass) mit ihrem druckvollen und doch so zarten Bassspiel und durch das zum Tanzen auffordernde Spiel auf den Trommeln, von Fey (Schlagzeug, E-Percussion).

KARMATAXI, das Kölner Musikensemble von Gerald Doecke (Saxofon, Klarinette, Synthesizer) Lotte Lilholt (Stimme, Maultrommel, E-Drums, Perkussion), transportiert Kunst, Mythos und Wissenschaft in multimedialen Musikprojekten. 2017 neues Programm.

Odonien, Hornstraße 85, 50823 Köln