Newsletter bestellen!

Double Impact • Spring Bass Mode

Sam 28.04.18

23:00h

 

Yeah baby!!!

Am 28. April startet die Double Impact Crew Ihr Summer Opening in Ihrer all time favorite Sommerresidenz.

Es gibt wieder das Beste aus den Bereichen Drum & Bass vs. Techno sprich DRUMCODE vs. 20 years of VIRUS REC.

DnB:

OPTICAL ( Virus Rec., Ram Rec.) UK
TECHNIMATIC ( Shogun Audio / Hospital) UK

ACE & S CAPADE (Massive Tunes) AA
REBKO (Drop That)
SELECTA (Double Impact)
BADLOKK & ADAMASTER (Storno Beatz)
SONIX (Double Impact)
MARVEL CINEMA (Fokuz Rec.)

MC EXENTIC (Double Impact)


Techno:

MARCO BAILEY (Materia, Arts, Sleaze, Drumcode) BE

OLIVER HESS (Sonderlü, Warehouse)
TEZZ (Pirates of Cologne)
AL ZWODEZWO (Tag x, Steil)
XAMARA (Be Wasted)
COURTIS (Double Impact)


Bass Bus:

X PLORER (Shake Up, Metro Rec.)
MR. RUB (Double Impact)
MOWOG (Requem)
MAX KLANG (Spannung Lösung)
DR. WHO (Double Impact)


Als Headliner an der DnB Front begrüßen wir den „Erfinder“ des Neurofunks und Label Chef von VIRUS Rec. himself MR. OPTICAL….OMG! Zu Matt Quinn aka OPTICAL gibt es nur eine alles sagende Beschreibung: The Godfather of Drum and Bass.

Zusätzlichen High End dnb - aus der UK DNB Major League - gibt es von den Liquid Funk Visionären TECHNIMATIC von dem wohl innovativsten underground Label SHOGUN AUDIO!

Localen Support gibt es von der Double Impact Crew SELECTA, SONIX & MC EXCENTIC, den sympathischen Homies ACE & S-S-CAPADE von der aus dem Musikbunker bekannten Partyreihe Oxygen aus Aachen, sowie den beliebten DJ´s ADAMASTER & BADLOKK, REBKO, und MARVEL CINEMA.

Auf dem Techno Floors brilliert der MBR Labelchef und Drumcode High End Producer und DJ MARCO BAILEY aus Belgien.

Seine Releases sind das besondere Fundament für den einzigartigen DRUMCODE Sound – den die Szene aus gutem Grund so abfeiert! Sein neues Projekt MATERIA ist in seiner Heimat Belgien, neben der angesagten Radioshow auch auf IBIZA zu der straightesten Techno Partyreihe abgesetzt.

Als Local Support steht kein geringerer hinter den VINYL-Turntables als unser all time favorite OLIVER HESS – der nebene seiner Urgestein Residency bei WAREHOUSE und SONDERLÜ gerade mit seinem Projekt HESSKALATION von sich reden macht!

Weitere 4 to da Floor Power gibt Kölner Locals TEZZ MUKKE von den Pirates of Cologne, und ein man der ersten Stunde des TAG X - AL ZWODEZWO, sowie newcommer Talent Djane XAMARA und unserem GEBURTSTAGSKIND und DOUBLE IMPACT Act Courtis der zum Xten mal seinen 30ten Bday feiert ;-)

Im Kult Bus gibts freestyle Bass vom Feinsten mit LEGENDE X-PLORER,MOWOG; MAX KLANG und MR RUB!


Come in and Rinse Out!