Fuck`n`Fun Reloaded - Szenische Lesung

Fre 14.06.19

20:00h

 

Fuck`n`Fun (Reloaded)
Porno-Perlen der 60er und 70er Jahre

Die schönsten, schlimmsten, witzigsten und wahnsinnigsten Dialoge der Filmgeschichte

...sind nirgends anders zu finden als im Porno.

„Klar“, sagt Goethe, „beim Sexe soll gesprochen werden“.

„Im so seltsam, wundersam und wunderbar gar aufgegeilten Raume schweige der erregte Mensch fein still“, sagt Schiller, „er atme nur“.

„Wer es nicht will wie die Kanucken, den möcht' ich überhaupt nicht fucken“, sagt Karl Kraus.

Ja, was denn nun? Antworten, die niemand in den Mund nehmen will geben: Frank Baumstark, Kiam G., Richard Hucke, Svenja Niekerken, Sandra Pohl und Judith Wolf

Eine szenische Lesung, die Texte aus Erotik- und Pornofilmen der 60er und 70er Jahre präsentiert.

Inspiriert von: Oswald Kolle, Schulmädchen Report, In Bayern juckt die Lederhose, Derselbe Herr - die nächste Dame, usw.

Regie und Konzept: Maikiavelli

Um Gottes Willen! Gehen Sie da bloß nicht hin!

Premiere: 08. Mai - 20 Uhr, weitere Vorstellungen: 14./15./16. Juni 2019 - 20 Uhr
Odonien, Hornstr. 85, 50823 Köln

Eintritt: 15,00 € | 10,00 € ermäßigt | 8,00 € mit Köln-Pass
Kartenreservierungen bitte per E-Mail an der-theaterhund@freenet.de, Restkarten an der Abendkasse.

Die Schauspieler/-innen sind ausgestattet von
https://www.chenaski.de