Newsletter bestellen!

Freitagsbühne ‣ Maschinerie & Akanni Humphrey

Fre 26.07.19

19:00h

 

Freitagsbühne - jeden Freitag präsentieren sich auf der OpenAir-Bühne im skurrilen odonischen Bier- und Skulpturengarten bekannte und weniger bekannte Bands aus Köln, Deutschland und manchmal auch aus der ganzen Welt.

Der Eintritt ist frei! Um Spenden für die Künstler wird gebeten.
Der Biergarten öffnet bereits um 17Uhr mit Speis & Trank.

Am 26.07. freuen wir uns auf:

Akanni Humphrey
Aufgewachsen in der Bronx, in einer riesigen Künstlerfamilie voll von Musikern und Tänzern, ist Akanni ein multitalentierter Künstler mit tiefen Wurzeln im Oldschool-HipHop als Rapper und B-Boy der ersten Stunde, der sich schon immer leichtfüßig zwischen den verschiedensten Genres der Kunst und Musik bewegt hat. Seit er denken kann, ist er als Sänger, Rapper, MC und Moderator, Keyboarder, Bassist, Gitarrist, Drummer, DJ, Produzent, Komponist, Tänzer (Breakin, Pop-Lockin), Choreograph, Tanzlehrer und Maler aktiv.

Maschinerie
Maschinerie ist ein Musiker-Duo aus Köln: Sam Moran und Raoul Link treffen mit ihrer Musik den aktuellen Zeitgeist: Pop trifft auf elektronische Musik – Eine erfrischende Mischung aus Leichtigkeit, Lässigkeit und Melancholie. In ihren Produktionen vereinen sie verspielte und eingängige Melodien mit eindringlichen und nachdenklichen Elementen.

Gefördert durch die Stadt Köln
https://www.stadt-koeln.de/